Zum Inhalt springen
Deutsch
Ihr Direktkontakt

Sprechen Sie mit uns.
Wir sind auch in Ihrer Nähe.

Kampf den Infektionen - Antimikrobielle Beschichtung

Keime und Bakterien sind der Nährboden für Infektionskrankheiten. Sie vermehren sich unter geeigneten Umgebungsbedingungen rasend schnell und werden unbewusst von Mensch zu Mensch übertragen.

Einsatz antimikrobieller Pulverlacke

Jeder versucht sich derzeit gegen Infektionen und Krankheiten zu schützen. Aalberts surface treatment in Landsberg hat einen Weg gefunden, das Risiko einer Ansteckung zu verringern oder gar zu vermeiden. Das Ergebnis dieser Überlegung ist die antimikrobielle Beschichtung. Sie bekämpft nicht nur Bakterien, sondern wirkt zusätzlich gegen eine Vielzahl weiterer unterschiedlicher Schädlinge, wie Pilze, Viren oder Algen.

Durch den Einsatz antimikrobieller Pulverlacke wird eine deutliche Bekämpfung und Abtötung der Bakterien erreicht, während die Bakterien bei konventionellen Pulverlacken ohne spezielle Additive unverändert bestehen bleiben. Der potenzielle Markt für die Anwendung dieser Beschichtung ist groß. Die Medizintechnik, Klimatechnik oder Haushaltsgeräte sind nur ein paar von vielen Möglichkeiten für den Einsatz der antimikrobiellen Beschichtung.

Beschichtung von Haltestangen und Verbindungselementen für Straßenbahnen

Ein Anwendungsbeispiel ist die antimikrobielle Beschichtung von Haltestangen und Verbindungselementen für Straßenbahnen. Täglich nutzen eine Vielzahl von Menschen die Straßenbahnen als öffentliches Verkehrsmittel. Die Hände des Menschen sind der größte Bakterienüberträger, und genau hier kann man den Vorteil einer antimikrobiellen Beschichtung nutzen. Keime vernichten, bevor sie an den Nächsten weitergegeben werden, ist hier die Devise.

Unser technologischer Anspruch der antimikrobiellen Beschichtung ist neben einem schnellen Wirkungsprinzip die umfangreiche Bekämpfung der Schädlinge, hohe Raten der Vernichtung und die Vermeidung von Resistenzen. Besonders wichtig ist zudem die Nachhaltigkeit der Wirkung. Die antimikrobielle Beschichtung soll unterstützend zur Förderung der Gesundheit wirken und somit eine natürliche Prophylaxe für die Menschen sein.

Sie haben eine Frage zu Werkstoffen oder Verfahren?
Sprechen Sie uns an. Wir sind auch in Ihrer Nähe.

Kontaktieren Sie uns
Home