Implementierung der Anlage beim Kunden

Um logistische Wege und die damit verbundene Zeit und Kosten zu reduzieren, ist die Anlage so konzipiert, dass diese in den Fertigungsprozess des Kunden implementiert werden kann. Die kompakte Bauweise und Modularität ermöglicht bereits bei durchschnittlichen Volumen einen wirtschaftlichen Vorteil für den Kunden.

Aalberts surface technologies hat bereits Anlagen in China, in den USA, in Brasilien, in der Türkei und in diversen EU-Ländern in Betrieb genommen. Dabei wird die Anlage nach den Kundenspezifikationen maßgeschneidert. Die Installation erfolgt dann durch unser Fachpersonal beim Kunden vor Ort und garantiert somit einen reibungslosen Fertigungsstart.

Zu diesem Verfahren bieten wir von unserer Seite weitere Serviceleistungen an. Dazu gehört die Elektrolytversorgung über riag Oberflächentechnik AG, ein Ersatzteilservice und die Option, einen Wartungsvertrag abzuschließen.

Zukunftsweisendes Verfahren

Auch die technischen Eigenschaften der Oberfläche weisen eine höhere Qualität auf. Durch den schnellen Schichtaufbau von ca. 12 µm unter 1 Minute, erhält die Oberfläche eine homogene Struktur und ermöglicht, vergleichsweise zur traditionellen Beschichtung, eine geringere Rauheit der Oberfläche. Dies wirkt sich auch auf die allgemeinen Leistungsmerkmale des erzeugten Harteloxal aus. Die behandelten Bauteile weisen einen optimierten Korrosionsschutz, bessere elektrische Isolationswerte und höhere Härten auf. Parallel dazu können die Toleranzen der Schichtdicke enger definiert werden.

Ursprünglich wurde diese Verfahren für die Veredelung von Motorenkolben eingesetzt. Die stetige Weiterentwicklung und Optimierung hat sich SELGA-COAT® inzwischen für diverse Bauteile wie Ventilgehäuse, Wärmetauscher, Getriebekomponenten, Ventileinheiten, Lenksysteme und hydraulische Einheiten etabliert. Durch den steigenden Bedarf in der E-Mobility sind zusätzliche Anwendungen wie DC/DC-Gehäuse und Busbars/Kontaktplatten dazugekommen.

Basierend auf der Tatsache, dass die Anforderungen Kosten zu reduzieren und umweltschonender zu fertigen, immer mehr Bedeutung in unserer Branche erhält, sind wir bei Aalberts surface technologies mit dem vollautomatischen SELGA-COAT®-Verfahren bereits heute zukunftsweisend und nachhaltig aufgestellt.